Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

Hier erfahren Sie alle aktuellen Neuigkeiten rund um den Tennisclub Kell 1976 e.V.

 

05.05.2022

 

Liebe Mitglieder und Freunde des TC Kell

 

An dieser Stelle möchten wir alle Kinder und Jugendliche aus Kell und Umgebung ansprechen. Wir möchten Euch den Tennissport näher bringen und Euch an zwei Tagen ein kostenloses Schnuppertraining anbieten. Kommt vorbei und macht mit.

Das Schnuppertraining wird von einer Tennisschule, mit der wir nun schon seit längerem zusammen arbeiten, durchgeführt. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen. Seid dabei und macht mit. 

 

Schnuppertraining 2022

 

Hallo liebe Mitglieder und Freunde des TC Kell

Moderne LedKon – Technik im TC Kell 1976 e.V.

 

Beim TC Kell waren am Dienstag, 08.02.2022 wieder einmal größere Aktivitäten im Gange. Die Firma LedKon mit Sitz in Neu-Anspach und Limburg an der Lahn rückte mit Gelenkbühnen und einem Arbeitstrupp an, um die Umrüstung unserer bisherigen Lichtanlage auf eine moderne LED-Flutlichtanlage in Angriff zu nehmen. Innerhalb eines Tages waren die Arbeiten samt Feinjustierung der neuen Fluter abgeschlossen, so dass bei Anbruch der Dunkelheit ein bemerkenswertes neues LED-Flutlicht auf den Tennisplätzen in Erscheinung treten konnte.

Für die Umrüstung auf LED wurde seitens des TC Kell ein Förderantrag beim Forschungszentrum Jülich GmbH als Trägerorganisation des Projektträgers Jülich gestellt. Mittlerweile ist die Projektträgerschaft übergegangen zur ZUG (Zukunft-Umwelt-Gesellschaft gGmbH.

Nach Auswertung der eingereichten Förderanträge durch eine Prüfungskommission, erhielt unser Verein im Frühjahr 2021 die Förderzusage. Im Vorstand war man glücklich über diese Zusage, denn ohne diese wäre das Projekt nicht zustande gekommen.  Ebenfalls sagten uns der Sportbund Rheinland sowie der Kreis Trier-Saarburg ebenfalls Förderungen zu.

Daher entschieden wir uns im Vorstand für die Vergabe an die Firma LedKon aus Limburg, nachdem durch den 1. Vorsitzenden Torsten Keil der Kontakt zu Herrn Moritz Steul (LedKon) hergestellt wurde. Somit konnte am 08. Februar 2022 die neue Anlage montiert und in Betrieb gehen.

Der TC Kell verfügt somit als einer von wenigen Vereinen im Kreis Trier-Saarburg über eine solche moderne Flutlichtanlage, die vor allen Dingen Energie und damit Kosten für den Verein einspart. Die neuen LED-Fluter verbrauchen weit weniger als 50% der Energie der Altanlage und können zudem dank ihres modularen Aufbaus gezielt angesteuert werden. Per Steuerungs-App für mobile Endgeräte, wie Smartphone, können die Strahler dann individuell gedimmt werden, wie es für den jeweiligen Zweck notwendig ist.  Ob Medenspiell oder Training, für jede Anforderung kann somit die passende Einstellung gewählt werden, was sich nochmals positiv auf die Energieeinsparung auswirkt. Hinzu kommt noch, dass die LED-Fluter keine Anlaufzeit benötigen und bei einer Garantiezeit von zehn Jahren lange Zeit wartungsfrei sind. Dank der enormen Energieeinsparungen amortisieren sich die Anschaffungskosten der Anlange innerhalb von wenigen Jahren.

Der Verein möchte sich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei der PTJ Jülich GmbH bzw. ZUG, für die gewährte Unterstützung und Förderung bedanken. Ebenso beim Sportbund Rheinland sowie dem Kreis Trier-Saarburg.

Außerordentlichen Dank gilt der LEDKon GmbH, hier in Person von Moritz Steul, für die tolle Projektorganisation. Von der Unterstützung bei der Beantragung der Förderanträge, der Lichtplanung und schließlich der Beauftragung der bauausführenden Firma, die die Arbeiten fachgerecht und mit großer Sorgfalt und Präzision ausführten, haben wir bei LEDKon alles aus einer Hand bekommen. Wir empfehlen Euch gerne weiter!

Wir als Vorstand des TC Kell wünschen allen Mitgliedern viel Spaß mit der neuen LED-Flutlichtanlage!

 

Neues LED Fluttlicht

 

LedKon

Förderung ZUG

 

Euer TC Kell

 

 

 

 

 

Frühjahrsinstandsetzung der Tennisplätze durch die Firma Tennis-Nohe (www.tennis-nohe.de).

Bildergalerie unter Fotoalben.